Gorenje B8980E manuale

Gorenje B8980E

Guarda qui il manuale Gorenje B8980E. Visualizzare e scaricare i manuali del è gratuito.

Marca
Gorenje
Modello
B8980E
Prodotto
EAN
3838942194672
Lingua
Olandese, Inglese, Tedesco, Francese, Spagnolo, Italiano, Svedese, Portoghese, Danese, Polacco, Russo, Norvegese, Finlandese, Slovacco, Greco, Ungherese, Sloveno, Croato, Ucraino
Tipo di file
PDF
3
Elektronische Zeitschaltuhr mit Sonde D
Die elektronische Zeitschaltuhr mit Sonde ermöglicht einen
programmierten Backofenbetrieb und dadruch auch eine
programmierte Dauer des Back-/ Bratvorgangs.
Eine Besonderheit der Zeitschaltuhr ist die Kombination mit
einer Temperatursonde zur Messung der Temperatur des
Speisekerns.
Die Zeitschaltuhr verfügt über ein grünes und ein rotes
Anzeigenfeld.
Auf dem grünen Feld wird die Tageszeit bzw. die
Einstellungen der Dauer des Back-/ Bratvorgangs und der
Zeitpunkt der Beendigung des Back-/Bratvorgangs angezeigt.
Auf dem roten Feld wird die Temperatur angezeigt.
1. Taste zur Einstellung der Dauer des Back-/Bratvorgangs
2. Taste zur Einstellung der Beendigung des Back-
/Bratvorgangs
3. Taste zur Einstellung des unprogrammierten Betriebs
4. Taste zur Temperatureinstellung
5. Drehknebel
6. Indikatorpfeile 1-5
Einhändige Bedienung der Zeitschaltuhr
Die Zeitschaltuhr kann auch einhändig bedient werden. Mit
einmaliger Betätigung einer beliebigen Taste 1 - 4 (die Sie
dann wieder loslassen) wird der Indikatorpfeil oberhalb der
gewählten Taste aktiviert und der Indikatorpfeil 5 oberhalb
des Drehknebels 5, mit welchem innerhalb der nächsten 4
Sekunden die gewünschte Wert eingestellt werden soll,
beginnt zu blinken. Wenn Sie in dieser Zeitspanne mit dem
Drehknebel keinen Wert einstellen, wird die gewünschte
Funktion nicht aktiviert (die Anzeige setzt sich auf die
Tagesanzeige zurück).
Einstellung der Tageszeit
Nach dem Anschluß des Geräts an das elektrische
Versorgungsnetz blinken auf dem grünen Feld der Anzeige
abwechselnd die Symbole »0.00« und die Indikatorpfeile 1
und 2. Stellen Sie die genaue Tageszeit ein, indem Sie
gleichzeitig die Tasten 1 und 2 drücken (die Sie dann wieder
loslassen), auf der Anzeige leuchtet der Wert »12.00«, der
Indikatorpfeil 5 beginnt zu blinken. Durch Drehen des
Drehknebels 5 können Sie nun die genaue Tageszeit
einstellen. Wenn Sie den Drehknebel loslassen, erlöschen
nach 4 Sekunden alle Indiktorpfeile und die aktuelle
Tageszeit ist eingestellt.
Die Zeitschaltuhr stellt sich automatisch auf den
unprogrammierten Backofen-betrieb ein!
Nach einem eventuellen Stromausfall ist eine neue
Einstellung der Zeitschaltuhr erforderlich!
Unprogrammierter Backofenbetrieb
Der unprogrammierte Backofenbetrieb ist nur möglich, wenn
der Indikatorpfeil 3 nicht blinkt!
Deswegen sollten Sie stets die Zeitschaltuhr überprüfen:
wenn der Indikatorpfeil 3 blinkt, drücken Sie die Taste 3. Erst
nachdem der Indikatorpfeil erlischt, kann der Backofen
unprogrammiert betrieben werden!
Programmierter Backofenbetrieb
Der Backofenbetrieb kann mit der Zeitschaltuhr auf drei
verschiedene Arten programmiert werden:
Halbautomatischer Backofenbetrieb: sofortiger Start des
Backofenbetriebs und automatische Abschaltung nach
Ablauf der eingestellten Zeit;
Automatischer Backofenbetrieb: automatischer Start
und Beendigung des Back-/Bratvorgangs zur eingestellten
Zeit;
Backofenbetrieb mit Sonde: automatischer
Backofenbetrieb, nachdem die eingestellte Temperatur des
Speisekerns erreicht ist.
Zur Beachtung!
Soll der programmierte Backofenbetrieb unterbrochen
werden, müssen Sie die Einstellungen aufheben (bzw. die
Uhr auf 0.00 stellen) und die Taste 3 drücken, um den
Indikatorpfeil 3 zu löschen.
Durch Drücken der entsprechenden Tasten können Sie die
Einstellungen überprüfen und entsprechend ändern.
Der Drehknebel 5 kann nach rechts oder nach links
gedreht werden.
Nach einem eventuellen Stromausfall ist eine neue
Einstellung der Zeitschaltuhr erforderlich!
Halbautomatischer Backofenbetrieb
Bei dieser Art der Programmierung des Backofenbetriebs
können Sie die Betriebsdauer des Backofens einstellen.
Die maximale Betriebsdauer des Backofens beträgt 23
Stunden und 59 Minuten!
Vorgangsweise:
Beispiel:
Betriebsdauer des Backofens: 1 Stunde und 20 Minuten
(1.20).
Einstellung der Betriebsdauer:
1. Drücken Sie die Taste 1 (auf der Anzeige erscheint das
Symbol »0.00« und der Indikatorpfeil 5 beginnt zu blinken)
und drehen Sie den Drehknebel 5 nach rechts, bis auf der
Anzeige die Zeitangabe 1.20 erscheint. Wenn Sie den
Knebel loslassen, hört nach 4 Sekunden der Indikatorpfeil
5 auf zu blinken, die Anzeige schaltet sich auf die
Tageszeit um und die Indikatorpfeile 1 und 3 leuchten.
2. Einschalten des Backofens: Stellen Sie mit
den entsprechenden Tasten die Betriebsart und die
Betriebstemperatur ein.
3. Der Backofenbetrieb startet sofort nach dem Einschalten
(Beginn des Back-/ Bratvorgangs); während des Betriebs
leuchten die Indikatorpfeile 1 und 3.
4. Nach Ablauf der eingestellten Zeit – in unserem Beispiel
nach 1 Stunde und 20 Minuten
wird der Backofen automatisch abgeschaltet (Ende des
Back-/Bratvorgangs),
ertönt ein unterbrochenes akustisches Signal, das Sie
durch Betätigung einer beliebigen Taste abschalten
können bzw. schaltet sich das Signal nach 2 Minuten
selbsttätig ab,
erlischt der Indikatorpfeil 1 und
der Indikatorpfeil 3 blinkt.
5. Schalten Sie den Backofen aus und drücken Sie die
Taste 3, der Indikatorpfeil 3 erlischt! Wenn der
Indikatorpfeil 3 erlischt, ist der Backofen zum
unprogrammierten Betrieb bereit.

Vuoi sapere di Gorenje B8980E?

Se hai una domanda su "Gorenje B8980E" puoi farla qui. Per favore descrivi chiaramente il problema in modo che sia possibile elaborare una risposta adeguata da fornire a te e agli altri utenti che ne avessero bisogno.

In vendita su

Specifiche

Forno
Numero di forni 1
Capacità interna forno totale 53
Potenza totale del forno -
Tipo di forno Forno elettrico
Capacità interna del forno 53
Range del termostato del forno 0 - 275
Potenza grill 2000
Cottura a convezione yes
Grill yes
Cucina convenzionale yes
Funzione scongelamento yes
- Convection, Conventional, Defrost, Grill
- Incasso
Illuminazione
Luce interna yes
Design
Display incorporato yes
Colore del prodotto Black, Stainless steel
Tipo di controllo Buttons, Rotary
Posizione di controllo Frontale superiore
Gestione energetica
Consumi   3400
Classe efficienza energetica A
Consumo energetico (convenzionale) 0.89
Consumo energetico (convezione forzata) 0.79
Dimensioni e peso
Larghezza 597
Profondità 568
Altezza   595
Larghezza del compartimento 568
Profondità del compartimento 550
Altezza del compartimento (minima) 590
Altezza del compartimento (massima) 600
Larghezza imballo 635
Profondità imballo 680
Altezza imballo 691
Peso dell'imballo 42300
Ergonomia
Tipo di timer Digitale

Relaterade produkter: