Monacor AKB-160 manuale

Monacor AKB-160

Guarda qui il manuale Monacor AKB-160. Visualizzare e scaricare i manuali del è gratuito.

Marca
Monacor
Modello
AKB-160
Prodotto
EAN
4007754234237
Lingua
Inglese, Tedesco, Francese, Italiano
Tipo di file
PDF
ELA-Verstärker
mit 100-V-Ausgang
Bitte lesen Sie diese Anleitung vor dem Betrieb
gründlich durch und heben Sie sie für ein späteres
Nachlesen auf.
1 Verwendungsmöglichkeiten
Dieser kompakte und einfach zu bedienende Ver-
stärker ist für den Aufbau einer kleinen Beschal-
lungs anlage in 100-V-Technik konzipiert. Seine
Nennausgangsleistung beträgt 40 W. Der Verstär-
ker ist mit einer Schutzschaltung gegen Überhit-
zung ausgestattet.
2 Hinweise für den sicheren Gebrauch
Das Gerät entspricht allen relevanten Richtlinien
der EU und ist deshalb mit gekennzeichnet.
G
Verwenden Sie das Gerät nur im Innenbereich.
Schützen Sie es vor Tropf- und Spritzwasser,
hoher Luftfeuchtigkeit und Hitze (zulässiger Ein-
satztemperaturbereich 0 – 40 °C).
G
Stellen Sie keine mit Flüssigkeit gefüllten Ge -
fäße, z. B. Trinkgläser, auf das Gerät.
G
Nehmen Sie den Verstärker nicht in Betrieb und
ziehen Sie sofort den Netzstecker aus der
Steckdose:
1. wenn sichtbare Schäden am Gerät oder am
Netzkabel vorhanden sind,
2. wenn nach einem Sturz oder Ähnlichem der
Verdacht auf einen Defekt besteht,
3. wenn Funktionsstörungen auftreten.
Geben Sie das Gerät in jedem Fall zur Reparatur
in eine Fachwerkstatt.
G
Ziehen Sie den Netzstecker nie am Kabel aus
der Steckdose, fassen Sie immer am Stecker an.
G
Verwenden Sie zum Reinigen nur ein trockenes,
weiches Tuch, niemals Chemikalien oder Was-
ser.
G
Wird das Gerät zweckentfremdet, nicht richtig
an geschlossen, falsch bedient oder nicht fach-
WARNUNG Das Gerät wird mit lebensgefährli-
cher Netzspannung versorgt. Neh-
men Sie deshalb nie selbst Eingriffe
am Gerät vor und stecken Sie nichts
durch die Lüftungsöffnungen! Es
besteht die Gefahr eines elektri-
schen Schlages.
Im Betrieb liegt am Lautsprecheranschluss (4)
berührungsgefährliche Spannung bis 100 V an.
Führen Sie deshalb alle Anschlüsse nur bei aus-
geschaltetem Verstärker durch.
gerecht repariert, kann keine Haftung für daraus
resultierende Sach- oder Personenschäden und
keine Garantie für das Gerät übernommen wer-
den.
3 Montage und Anschluss
des Verstärkers
Den Verstärker an geeigneter Stelle festschrau-
ben. Dabei darauf achten, dass Luft ungehindert
durch die Kühlrippen an der Geräterückseite und
die Lüftungsöffnungen im Gehäuse strömen kann,
damit eine ausreichende Kühlung gewährleistet
ist.
Alle Anschlüsse sollten nur durch Fachpersonal
und unbedingt bei ausgeschalteten Geräten vorge-
nommen werden!
1) Für den Anschluss einer Signalquelle mit Line-
Pegel (z. B. MP3 / CD-Spieler, Radio, Mischpult)
gibt es zwei Möglichkeiten:
a) Für symmetrische Signale eignet sich die
XLR-Buchse (3).
b) Für asymmetrische Signale eignen sich die
Cinch-Buchsen (2). Bei der gleichzeitigen
Nutzung beider Cinch-Buchsen werden die
Eingangssignale gemischt. Dadurch wird
beim Anschluss einer Stereo-Signalquelle
ein Monosignal erzeugt.
2) An die Steckschraubklemme SPEAKER OUT-
PUT (4) die 100-V-Lautsprecher alle parallel
anschließen. Hierbei darf eine Gesamtbelas-
tung von 40 W Sinus durch die Lautsprecher
nicht überschritten werden. Beim Anschluss
von mehreren Lautsprechern darauf achten,
dass die Lautsprecher alle gleich gepolt werden
(z. B. linke Klemme = Minusanschluss).
Tipp: Die Klemme lässt sich zur leichteren
Handhabung beim Anschließen aus ihrer
Steckverbindung herausziehen.
3) Zuletzt das beiliegende Netzkabel an die Netz-
buchse (5) anschließen und den Stecker in eine
Steckdose (230 V~/ 50 Hz) stecken.
max. 40 WRMS
. . . .
100 V
SPEAKER
OUTPUT
100 V 100 V
Soll das Gerät endgültig aus dem Betrieb
genommen werden, übergeben Sie es zur
umweltgerechten Entsorgung einem ört -
lichen Recyclingbetrieb.
4 Bedienung
Hinweis: Um Schaltgeräusche zu vermeiden, den
Verstärker immer nach den angeschlos-
senen Geräten einschalten und nach
dem Gebrauch zuerst ausschalten.
1) Den Regler LEVEL (1) zunächst auf „0“ drehen
und den Verstärker mit dem Schalter POWER
(7) einschalten. Der Schalter leuchtet.
2) Mit dem Regler LEVEL die gewünschte Laut-
stärke einstellen.
3) Nach dem Gebrauch den Verstärker mit dem
Schalter POWER wieder ausschalten.
5 Technische Daten
Lautsprecherausgang: . . . 100 V
Ausgangsleistung: . . . . . . 40 W
RMS, 60 WMAX
Eingänge (Empfindlichkeit / Impedanz)
Cinch: . . . . . . . . . . . . . . 420 mV/ 11
XLR, sym.: . . . . . . . . . . 390 mV/ 26
Frequenzbereich: . . . . . . . 17 20 000 Hz,
-
3dB
Störabstand: . . . . . . . . . . . > 80 dB
Klirrfaktor: . . . . . . . . . . . . . < 1 %
Stromversorgung: . . . . . . . 230 V~ / 50 Hz
Leistungsaufnahme: . . . . . max. 75 VA
Einsatztemperatur: . . . . . . 0 40 °C
Abmessungen: . . . . . . . . . 213 × 55 × 238 mm
Gewicht: . . . . . . . . . . . . . . 3,2 kg
Änderungen vorbehalten.
VORSICHT Stellen Sie die Lautstärke am Ver-
stärker nie sehr hoch ein. Hohe
Lautstärken können auf Dauer das
Gehör schädigen! Das Ohr gewöhnt
sich an sie und empfindet sie nach
einiger Zeit als nicht mehr so hoch.
Darum eine hohe Lautstärke nach
der Gewöhnung nicht weiter er -
höhen.
AKB-160 Bestellnummer 17.4260
MONACOR INTERNATIONAL GmbH & Co. KG • Zum Falsch 36 • 28307 Bremen • Germany
Copyright
©
by MONACOR INTERNATIONAL. All rights reserved. A-1429.99.01.03.2013
®
®
12 3 45 6 7
D A CH
Bedienelemente und Anschlüsse
1 Lautstärkeregler
2 Audioeingang über Cinch-Buchsen
3 symmetrischer Audioeingang über XLR-Buchse
4 Anschluss für die Lautsprecher
5 Netzbuchse zum Anschluss an eine Steckdose
(230 V~/50 Hz) über das beiliegende Netzkabel
6 Halterung für die Netzsicherung
Eine geschmolzene Sicherung nur durch eine
gleichen Typs ersetzen.
7 Ein- /Ausschalter

Vuoi sapere di Monacor AKB-160?

Se hai una domanda su "Monacor AKB-160" puoi farla qui. Per favore descrivi chiaramente il problema in modo che sia possibile elaborare una risposta adeguata da fornire a te e agli altri utenti che ne avessero bisogno.

In vendita su

Specifiche

Audio
Sistema audio 1.0
Picco massimo per canale -
Classe dell'amplificatore -
Distorsione armonica totale (THD)   1
Rapporto segnale/rumore (SNR)   80
Range di frequenza 17 - 20000
Connettività
Tipo di connettività degli altoparlanti -
Ingresso XLR yes
Linea di entrata (RCA) 1
Ingresso (alimentazione) AC yes
Certificati di sicurezza
Certificazione Energy Star -
Dettagli tecnici
Colore del prodotto Nero
Utilizzo -
Tecnologia di connessione Cablato
Interrutore On/Off yes
Condizioni ambientali
Intervallo temperatura di funzionamento 0 - 40
Gestione energetica
Tensione di ingresso AC 230
Frequenza di ingresso AC 50
Dimensioni e peso
Larghezza 213
Profondità 238
Altezza   55
Peso   3200