Vango Mirage Pro 300

Vango Mirage Pro 300 manuale

(1)
  • TENT PITCHING INSTRUCTIONS MIRAGE PRO (EN)
    Flysheet First Pitching
    1. Assemble the three poles and lay them parallel on the ground. One pole will be shorter with a pre bend and the other two are straight.
    The middle sections of the poles are colour coded to link with a tab on the end of the pole sleeve.
    2. Open the flysheet on the ground and position the tent in desired direction.
    3. Locate pole sleeves on outside of flysheet and insert poles.
    4. On one side, locate the end of each pole into corresponding eyelets on pole anchor straps.
    5. On opposite side, push poles into an arch and locate pole ends into corresponding eyelets on pole anchor straps. Start with the two
    longer poles, then the shorter pole.
    6. The tent will stand up by itself, which lets you finalise its position. Pitch the back of the tent into the wind for a stable tent, and sheltered
    entrance.
    7. Peg out the 6 anchor straps where the poles insert into the eyelets, keeping the flysheet taut.
    8. Pull out the front door and peg out the adjustable anchor strap.
    9. Peg out ALL guy lines.
    10. When the front guy line is pegged out, you can choose to have either side of the front door open, or open both zips and roll up the
    door into the net pocket under the front guyline.
    11. Attach the inner tent using instructions below
    12. Lay out the porch groundsheet in correct direction. Connect the plastic hooks at rear corners to the rings at pole base; then loop the
    front elastics around the front pegging points.
    Inner Attachment
    1. To attach, open out inner tent inside flysheet and position it so the doorway on the inner and fly line up.
    2. Starting from the rear corners of the tent, attach the elasticated hooks on the groundsheet to corresponding rings on the flysheet
    3. Suspend the inner by attaching toggles of inner tent through rings on inside of flysheet
    …………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
    AUFBAUANLEITUNG MIRAGE PRO (DE)
    Mit Außenzeltaufbau zuerst
    1. Stecken Sie die drei Stangen zusammen und legen Sie sie parallel zueinander auf den Boden. Eine Stange mit einer Vorbiegung ist
    kürzer und die beiden anderen sind gerade. Die Mittelteile der Stangen sind farblich markiert, so dass sie mit einer Lasche am Ende
    der Stangenhülle verbunden werden können.
    2. Öffnen Sie das Überdach auf dem Boden und positionieren Sie das Zelt in der gewünschten Richtung.
    3. Fixieren Sie die Stangenhüllen an der Außenseite des Überdachs und führen Sie die Stangen ein.
    4. Fixieren Sie das Ende jeder Stange an einer Seite in den dazu passenden Ösen in den Verankerungsschnüren der Stangen.
    5. Drücken Sie die Stangen gewölbeförmig an der gegenüberliegenden Seite hoch und fixieren Sie die Stangenenden in den dazu
    passenden Ösen in den Verankerungsschnüren der Stangen. Beginnen Sie mit den beiden längeren Stangen, dann die kürzere Stange.
    6. Das Zelt wird von alleine stehen, was es Ihnen erlaubt, seine endgültige Lage festzulegen. Stellen Sie das Zelt in Windrichtung auf, um
    ein stabiles Zelt und einen geschützten Eingang zu erhalten.
    7. Stecken Sie die 6 Verankerungsschnüre an den Stellen, an denen die Stangen in die Ösen eingeführt wurden aus, während Sie das
    Überdach unter Spannung halten.
    8. Ziehen Sie die Vordertür heraus und stecken Sie die flexible Verankerungsschnur aus.
    9. Spannen Sie ALLE Spannseile.
    10. Wenn die vordere Spannschnur ausgesteckt ist können Sie entscheiden, beide Seiten der Vordertür offen zu lassen oder beide
    Reißverschlüsse zu öffnen und die Tür in die Netztasche unter der vorderen Spannschnur einzurollen.
    11. Befestigen Sie das Innenzelt, indem Sie den Anweisungen unten folgen.
    12. Legen Sie die Bodenplane des Vorbaus in der richtigen Richtung aus. Verbinden Sie die Plastikhaken an den hinteren Ecken mit den
    Ringen am Ende der Stange, legen Sie dann die vorderen Gummiringe um die vorderen Befestigungspunkte.
    Innenbefestigung
    1. Zum Befestigen breiten Sie das Innenzelt im Inneren des Überdachs aus und positionieren es so, dass die Türöffnung des Innenzelts
    und des Überdachs deckungsgleich sind.
    2. Befestigen Sie die elastischen Haken an der Bodenplane, wobei von den hinteren Ecken des Zelts zu beginnen ist.
    3. Die Aufhängung des Innenzelts erfolgt, indem die Knebel des Innenzelts durch die auf der Innenseite des Außenzelts befindlichen Ringe
    gesteckt werden.
    ……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
Vango Mirage Pro 300

Vuoi sapere di Vango Mirage Pro 300?

manual_questions_numberofquestions 0

Chiedi la domanda che hai sul Vango Mirage Pro 300 semplimente ad altri proprietari di prodotto qui. Assicurati di fornire una descrizione chiara ed asauriente del problema e della tua domanda. Migliore è la descrizione del tuo problema e della domanda, più facile è per gli altri proprietari del Vango Mirage Pro 300 fornirti una buona risposta.

Visualizza qui il manuale gratuito del Vango Mirage Pro 300. Hai letto il manuale, ma risponde alla tua domanda? Quindi fai la tua domanda su questa pagina ad altri proprietari del Vango Mirage Pro 300

Specifiche

Marca Vango
Modello Mirage Pro 300
Prodotto Tenda
Lingua Italiano, Olandese, Inglese, Tedesco, Francese, Ceco
Tipo di file PDF

Relaterade produkter

Tenda Vango

Utilizziamo i cookie per essere sicuri che tu possa avere la migliore esperienza sul nostro sito. Se continui ad utilizzare questo sito noi assumiamo che tu ne sia felice.

Leggi di più